15 Jahre Kooperation Envivas & Die Techniker
Gemeinsam für unsere Kunden!

  • Erfolgreiche Zusammenarbeit für maßgeschneiderte Produkte
  • Ihr Rundum-Versicherungsschutz
  • Das Extra für TK-Versicherte: Aktion für den guten Zweck


Gemeinsam für unsere Kunden!

Zwei starke Partner, Envivas und die Techniker Krankenkasse, ergänzen sich seit 15 Jahren perfekt. So wird im Team für den TK-Versicherten der gesetzliche Versicherungsschutz passgenau ergänzt  - Rundumschutz von A wie Auslandsreise bis Z wie Zahngesundheit! Da man gemeinsam immer mehr erreichen kann, nutzen wir unser Jubiläum zur großen, gemeinsamen Spendenaktion zugunsten der Neugeborenen-Initiative der RWTH Aachen

Die Initiative unterstützt die Erforschung der Krankheit „Asphyxie“, die bei Neugeborenen zu schweren, bleibenden Schäden führen kann. Warum die Forschung in diesem Bereich so wichtig ist und was Eltern vorbeugend tun können, erläutert Prof. Orlikowsky von der Universitätsklinik Aachen in unserem Interview. Weitere Informationen zur Krankheit finden Sie darüber hinaus im Artikel „Wenn der Sauerstoff nicht reicht – Asphyxie und Säuglingssterblichkeit”.


Mit Teddy Tom reisen und helfen

Jeder Kilometer zählte!

Denn: Je 100 km Reisestrecke, die Sie mit Teddy Tom zurückgelegt haben,  ging 1 Euro in den Spendentopf. Unser Ziel: 20.000 Euro für die Neugeborenen-Initiative der RWTH Aachen.


Erreichter Spendenstand: 20.000 Euro

Ziel erreicht!

Wir haben so viele, tolle Bilder von Teddy Tom aus aller Welt bekommen, dass die Spendensumme von 20.000 Euro geknackt ist.
Die glücklichen Gewinner werden in den nächsten Wochen ausgelost und informiert. (Teilnahmebedingungen)

Spendenaktion #reisenundhelfen – ein voller Erfolg!

Über 5.000 Fotos, über 2 Millionen Reisekilometer mit Teddy Tom – Danke fürs Mitmachen!

#reisenundhelfen – Teddy Tom unterwegs

Hier finden Sie alle Bilder von Teddy Tom auf seinen Reisen.