TÜV SÜD und DISQ bestätigen hohe Servicequalität - zum sechsten Mal in Folge

Köln - Die Envivas Krankenversicherung hat zum sechsten Mal in Folge das Siegel für Servicequalität und Kundenzufriedenheit des TÜV SÜD erhalten.

Hierzu hatte der TÜV SÜD sämtliche Teilbereiche des jungen Kölner Versicherers überprüft, die Einfluss auf die Servicequalität haben. Anhand eines Anforderungskatalogs wurden unter anderem die Servicezuverlässigkeit, der Umgang mit Reklamationen und Beschwerden sowie die Qualifikation der Mitarbeiter überprüft. Das Unternehmen setzt bei der Optimierung seines Services konsequent auf das Know-how der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

„Wir wollen den Ansprüchen unserer Kunden gerecht werden und haben uns hohe Serviceanforderungen auferlegt – mit Erfolg, wie die wiederholte Auszeichnung des TÜV SÜD bestätigt. In Zeiten, in denen die Wechselbereitschaft der Kunden steigt, wird erstklassiger Kundenservice immer wichtiger“, sagt Frank Hüppelshäuser, Vorstand Kunden- und Vertriebsservice.

Testsieger auch bei DISQ: Ende Oktober hat das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) unter anderem den Service für Interessenten getestet und die Envivas zum Testsieger in der Serviceanalyse gekürt. Nach Angaben von DISQ beantwortet Envivas E-Mail-Anfragen zügig und individuell. Die Mitarbeiter führen die kompetenteste telefonische Beratung durch und beantworten Fragen vollständig und strukturiert. Auch die verständliche Website trägt zum guten Service bei.

Gute Noten nicht nur beim Service: Die Produkte, die in enger Abstimmung mit dem Kooperationspartner Techniker Krankenkasse entwickelt werden, erhalten in unabhängigen Produktvergleichen regelmäßig Top-Platzierungen. Die TK wurde vom Wirtschaftsmagazin Focus Money gerade zum achten Mal in Folge als Deutschlands beste Krankenkasse ausgezeichnet.

Envivas Krankenversicherung AG

Die Envivas Krankenversicherung AG ist ein Unternehmen der Generali Deutschland AG und kooperiert mit der Techniker Krankenkasse (TK). Die Tarife werden exklusiv für Versicherte der TK angeboten.

Pressekontakt

Name:
Nicole Skalicky
Position:
Unternehmens-kommunikation
Tel.:
0221 - 1636-6667
presse@envivas.de