Envivas schneidet beim Vergleich privater Auslandsreise-Krankenversicherungen "sehr gut" ab

Der Auslandskrankenschutz der Envivas wird vom Deutschen Finanz-Service Institut (DFSI) mit "Sehr gut" bewertet. Das DFSI hat im Auftrag von Focus Money erstmals die verfügbaren privaten Krankenversicherungen für Auslandsreisen untersucht. Verglichen wurden die Leistungen und Preise von über 30 Versicherungsanbietern, die anschließend hinsichtlich ihres Preis-Leistungs-Verhältnisses für Familien und Singles getrennt gerankt wurden. Die Envivas wird hinsichtlich ihrer Familien-Auslandsreise-KV insgesamt mit "sehr gut" bewertet; und auch ihr Auslandsschutz für Singles schneidet insgesamt "sehr gut" ab. Damit gehört die Envivas zu den zwölf bzw. elf besten privaten Auslandsreiseversicherern für Familien und Singles in Deutschland.

Für die Gesamtwertung wurden die Teilnoten für die Tarifbedingungen und den Preis des jeweiligen Anbieters zu je 50 Prozent gewichtet. Die Preisbewertung fand unter Berücksichtigung der Jahresbeiträge für eine Modellfamilie (Mann 35 Jahre, Frau 33 Jahre, zwei Kinder 8 und 5 Jahre) sowie für einen Single (35 Jahre) statt. Die einzelnen Beiträge wurden dann ins Verhältnis zur jeweils günstigsten Prämie gesetzt.

Der Testbericht findet sich im aktuellen Heft "FOCUS MONEY“, Nr. 23/2017 oder auf der Webseite des DFSI.

Pressekontakt

Name:
Nicole Skalicky
Position:
Unternehmens-kommunikation
Tel.:
0221 - 1636-6667
presse@envivas.de