Envivas-Tarif TravelXF punktet im RKV-Vergleich

Das unabhängige Analyse- und Beratungsunternehmen Franke + Bornberg hat verschiedene Reisekrankenversicherungstarife von insgesamt 36 Anbietern miteinander verglichen und die unterschiedlichen Policen im Hinblick auf das Preis- Leistungsverhältnis bewertet.  Es wurden mehrere Kriterien verglichen, z.B. die Leistungen bei Berufsreisen, die Möglichkeit der freien Arztwahl sowie die Leistungen für Zahnbehandlungen im Ausland. Bewertet wurde außerdem, für welche Jahresprämie sich eine vierköpfige Familie mit minderjährigen Kindern oder ein 30-Jähriger versichern kann. 

Der Envivas- Familientarif TravelXF wird mit der Note „sehr gut“ bewertet und stellt sich als Gesamtsieger heraus. Bei den betrachteten Leistungen liegt der Tarif im oberen Drittel und kann darüber hinaus mit einer besonders günstigen Prämie punkten. Auch in der Bewertung der Einzeltarife schneidet die Envivas mit „sehr gut“ ab. Diese Bewertungen erhielten neben der Envivas nur jeweils sechs weitere Reisekrankenversicherungen.

Weitere Informationen zum Vergleich der Reisekrankenversicherungen finden Sie auf der Webseite des Handeslblatts.

Pressekontakt

Name:
Nicole Skalicky
Position:
Unternehmens-kommunikation
Tel.:
0221 - 1636-6667
presse@envivas.de